Language
Now in Minsk   The weather in Belarus

Startseite Über das land Regionale Struktur Minsk

Minsk

Hauptstadt der Republik Belarus. Die Flache der Stadt Minsk beträgt 307 km2 oder 0,15% des Territoriums der Republik.

Nach der Bevölkerungszahl (1 888,9 Tsd. Menschen) nimmt Minsk den 1, Platz unter Regionen (laut Angaben vom 1. Juli 2012) ein.

In der Hauptstadt ist ein Fünftel aller industriellen Fonds der Republik Belarus konzentriert. In der Stadt gibt es mehr als vier Tausend Organisationen, die mehr als ein Fünftel des Volumens der industriellen Produkte erzeugen (60% sind für den Export bestimmt) und sich in dem Maschinen- und Gerätebau, der Erzeugung von Elektrotechnik, chemischen Industrie, Leichtindustrie, Lebensmittelindustrie und Baustoffen spezialisieren. 

Die Hauptstadt ist der größte Exporteur und sichert 40% des Außenhandelsumsatzes des Landes. Die wichtigsten Exportpositionen sind Traktoren, Nutzfahrzeuge, Metallbearbeitungsmaschinen. Die Lieferungen gehen nach mehr als 100 Ländern der Welt, einschließlich Russland, Großbritannien, Baltische Staaten, Deutschland, der Ukraine und Italien.

Minsk befindet sich an der Kreuzung von zwei transeuropäischen Kommunikationskorridoren. Der Anteil der Hauptstadt beträgt etwa 30% der Eisenbahn-Personenbeförderung, 20% des Kraftfahrzeug-Gütertranspots bei der Einfuhr und 40% bei der Ausfuhr aus.

Die Hauptstadt bedienen zwei Flughäfen (der Nationale Flughafen „Minsk“ befindet sich 37 km, der zweite – innerhalb der Stadt), in denen ihre regelmäßigen Flüge 14 Luftverkehrsgesellschaften ausführen.